Der Pflanzenarzt: Erlebniswelt

Post Title

Hallo Herr Wadas, vielen Dank für die vielen hilfreichen Videos und Beiträge. Unsere Zitrone ist schon recht groß und hatte am Anfang viele dunkelgrüne, feste Blätter. Als sie das erste mal in diesem Jahr Sonne abbekommen hat, wurden die oberen Blätter hellgrün und ehr weich. Ist das normal oder müssen die Blätter dunkelgrün und fest sein? Dieses Jahr hatte sie schon 2 Zitronen abgeworfen, eine grüne hängt und 4 Blüten gibt es. Im Winter ist die Pflanze drin, 25°C – aktuell steht sie draußen auf dem Balkon. Dort ist leider immer etwas Wind und auch die Blätter bekommen bei starkem Regen etwas Wasser ab. Ist das ok oder muss sie an einen anderen Platz? Würde sie sich auch unter einem südlichem Dachfenster Wohlfühlen mit dauerhafter Sonne und keinem Wind? Bekommt sie im inneren überhaupt Früchte? Ich habe einen Bio-Dünger probiert der laut Rezensionen ein wahrer booster sein soll, bisher kann ich aber wenig feststellen. (Compo Zitronenpflanzendünger) Vielen lieben Dank im Voraus für Ihre Hilfe und Antwort. Freundliche Grüße, Dominic

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch interessant

Pflanzenarzt

Tritt mit uns in Kontakt

Schau auf unseren Social Media Kanälen vorbei für hilfreiche Tipps, Tutorials und Live-Sprechstunden.

Shopping Cart